kotido Praxis

Wie denkt und arbeitet kotido?

kotido entwickelt Konzepte für strategisch ausgerichtetes, werte-orientiertes Stakeholder Management. Aber was heißt das konkret? 

'Echte' Konzepte für 'echte' Kunden können wir natürlich hier nicht mit Ihnen teilen. Aber es gibt eine Fülle von Themen, die jede Organisation be-

betreffen, die übertragbar sind und aus denen erkennbar wird, wie kotido denkt, rät und arbeitet.

Stichworte wie Reputationspflege, Führung in Change-Situationen, Stakeholder-Management oder Trends in den Kommunikationsmärkten stehen dafür.


Stichwort "Reputation": Warum das mühsame Geschäft mit dem Ruf so wichtig ist

Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, wie schnell und wie gründlich man sich durch eigenes Tun und Unterlassen um seinen Ruf bringen kann, dann nehme man den ADAC. Das Ansehen, der Ruf, die Reputation ist - natürlich - nicht schicksalsgegeben. Jeder weiß das. Aber warum wird immer noch sträflich unterschätzt, welche Bedeutung ein guter Ruf für jede Art von Erfolg hat? Mehr dazu 

 

Stichwort "Vergessende Unternehmen": Aus der Praxis des Stakeholder Managements

Nichts geht schneller, leichter und folgenreicher wieder verloren als Erkenntnis, die nicht ‚gesettelt’, nicht gesichert, nicht zu so etwas wie Erbmaterial einer Organisation geworden ist. Doch wie entsteht aus einem wirkungsvollen Stakeholder Management ein nachhaltiger Prozess mit fortdauernden Resultaten, die eine Organisation tatsächlich auf eine neue Ebene heben? Mehr dazu

 

Online-Magazine von Andreas Brandtner

kotido-Tweets